Mobile meistern
Mobile meistern

Teilen

    Loading ...
    Failed to load data.

Das mobile Web meistern

Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie einige der weltweit führenden Unternehmen ihren Nutzern schnelle, ansprechende und intuitive mobile Websites bieten – und wie auch Sie das schaffen.

Wählen Sie

Einzelhandel
Finanzen
Reise

oder scrollen Sie nach unten, um mehr zu erfahren.

Mobile Websites im Alltag

Ein Leben ohne Smartphone? Das ist für die meisten Nutzer nicht nur undenkbar, sie erwarten auch immer schnellere und bessere mobile Websites.

75%

der Nutzer in Deutschland verwenden ein Smartphone.

65%

der Nutzer in Deutschland greifen eher zum Smartphone als zu einem Computer oder ihrem Tablet.

62%

der Nutzer in Deutschland geben an, dass sie bei einer schlecht gestalteten mobilen Website zu einer besseren Alternative wechseln würden.

So verlief der Test

Wir haben über 1.000 der am häufigsten aufgerufenen Websites aus den Branchen "Einzelhandel", "Finanzen" und "Reise" bewertet. Dabei wurden die folgenden Kategorien der Nutzerfreundlichkeit untersucht.

Wie wurden die Websites bewertet?

Auffindbarkeit

Werden Nutzer nach einer Suchanfrage auf die relevanteste Seite weitergeleitet? Lassen sich über die Website-Suche schnell und problemlos die gewünschten Produkte oder Dienstleistungen finden?

Produktseiten

Werden die wichtigsten Bilder des Produkts oder der Dienstleistung klar und konsistent dargestellt? Sind nächste Schritte oder Calls-to-Action gut zu sehen?

Registrierung und Conversion

Lassen sich die Formulare einfach ausfüllen? Werden die Preise aufgeschlüsselt? Ist der Transaktionsprozess einfach und sicher für die Nutzer?

Mobiles Design

Sind die Seiten der Website für Mobilgeräte optimiert? Ist das Layout gut durchdacht und sind Titel und Symbole klar gekennzeichnet? Enthält die Website relevante Inhalte? Ist das Branding konsistent?

Geschwindigkeit

Ist die Leistung der Website für Mobilgeräte optimiert? Werden die Seiten so schnell geladen, dass der Gesamteindruck nicht beeinträchtigt wird?

Auffindbarkeit

Werden Nutzer nach einer Suchanfrage auf die relevanteste Seite weitergeleitet? Lassen sich über die Website-Suche schnell und problemlos die gewünschten Produkte oder Dienstleistungen finden?

Produktseiten

Werden die wichtigsten Bilder des Produkts oder der Dienstleistung klar und konsistent dargestellt? Sind nächste Schritte oder Calls-to-Action gut zu sehen?

Registrierung und Conversion

Lassen sich die Formulare einfach ausfüllen? Werden die Preise aufgeschlüsselt? Ist der Transaktionsprozess einfach und sicher für die Nutzer?

Mobiles Design

Sind die Seiten der Website für Mobilgeräte optimiert? Ist das Layout gut durchdacht und sind Titel und Symbole klar gekennzeichnet? Enthält die Website relevante Inhalte? Ist das Branding konsistent?

Geschwindigkeit

Ist die Leistung der Website für Mobilgeräte optimiert? Werden die Seiten so schnell geladen, dass der Gesamteindruck nicht beeinträchtigt wird?

Führende Unternehmen

Die Bewertung der mobilen Websites ergibt sich aus dem ermittelten Prozentsatz für die Best Practices in den vier Kategorien der Nutzerfreundlichkeit und dem Wert für die Geschwindigkeit. Die Nutzerfreundlichkeit ging zu 70% und die Geschwindigkeit zu 30% in die Gesamtbewertung ein.

Wann wurden die Websites bewertet?

Wählen Sie mobile Websites aus:

Europa, Naher Osten und Afrika
Australien
Belgien
China
Deutschland
Frankreich
Großbritannien
Hongkong
Indonesien
Israel
Japan
Malaysia
Neuseeland
Niederlande
Philippinen
Russland
Singapur
Skandinavien
Spanien
Südafrika
Thailand
Türkei
Vereinigte Arabische Emirate und Saudi-Arabien
Vietnam

Einzelhandel

83%

Coolblue

78%

coop.dk

78%

Leroy Merlin

78%

bokus

77%

Namshi

Wählen Sie Einzelhandel

Reise

88%

Booking.com

85%

SAS

84%

Etstur

84%

KAYAK

84%

NS International

Wählen Sie Reise

Finanzen

96%

Bank Norwegian (NO)

89%

Storebrand (NO)

89%

Linea Directa

87%

Credit Agricole

87%

Confused.com

Wählen Sie Finanzen

Weitere Informationen zur Studie

Wir haben mit lokalen Experten die vier verschiedenen Kategorien der Nutzerfreundlichket untersucht. Die Geschwindigkeit der Websites wurde per Fernzugriff über ein Analysetool ermittelt.

Weitere Informationen zur Methodik